Schlagwort: Praktikum

Barrierefreiheit im Bundestag

Ein Praktikumsbericht von Jessica Weidmann

Als ich mich auf den weiten Weg von Baden-WĂĽrttemberg bis nach Berlin in den Bundestag machte war ich schon gespannt darauf, was mich dort alles erwartet wĂĽrde. Und nur um das vorweg zu nehmen, meine Erwartungen wurden mehr als erfĂĽllt. mehr »

Ausschüsse, Arbeitsgruppen, Anhörungen und Plenum

Ein Praktikumsbericht von Leonard Fehlemann

Ich hatte die Möglichkeit, fast zwei Wochen lang hautnah zu erfahren, wie die Arbeit im Bundestag, in den AbgeordnetenbĂĽros und Ministerien funktioniert. In der ersten Woche, in einer sitzungsfreien Woche, habe ich vor allem gelernt, was die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in einem AbgeordnetenbĂĽro alles tun. mehr »

Wie viel an der Änderung eines Gesetzes hängt

Ein Praktiumsbericht von Johann Aschenbrenner

Der Mailzugang einer Bundestagsabgeordneten kann einen nervös machen. Manchmal trudeln Mails beinahe im Minutentakt ein. Korrespondenz aus der Fraktion, Einladungen zu Veranstaltungen, und – am allerwichtigsten – BĂĽrgeranfragen. mehr »

Ăśber den eigenen Tellerrand hinausschauen

Ein Praktikumsbericht von Til Steinicke

Normalerweise studiere ich in MĂĽnster Humanmedizin und experimentelle Medizin. Ăśber ein Programm der Evangelischen Kirche Deutschland und des Evangelischen Studienwerks Villigst, in dessen Rahmen sich Kerstin Griese schon seit Jahren engagiert, bekam ich die Möglichkeit, ein Praktikum im Bundestag zu absolvieren. mehr »

Bundestagspraktikum in spannenden Zeiten

Einen Monat lang hat die Monheimerin Sophie Böxkes die fĂĽr den Kreis Mettmann zuständige SPD-Abgeordnete Kerstin Griese im Bundestag begleitet. „Es war mir wichtig, nicht nur durch LehrbĂĽcher, sondern direkt vor Ort die Arbeitsabläufe im Bundestag näher kennen zu lernen“, sagte die Jura-Studentin Böxkes nach ihrem Praktikum in Berlin. mehr »

Lage der SPD ist ziemlich schwierig, aber auch interessant

Ein Praktikumsbericht von Jonathan Weduwen

Nach zwei Jahren Politik-Leistungskurs und längerem groĂźen Interesse am politischen Geschehen wollte ich die freie Zeit nach dem Abi nutzen, um einen besseren Einblick in die Politik zu bekommen. DafĂĽr kann ich mir keine bessere Möglichkeit vorstellen, als das vierwöchige Praktikum im BĂĽro von Kerstin Griese, das ich im Januar absolvierte. mehr »

Zeitintensiv und aufreibend, erfĂĽllend und wirksam

Ein Praktikumsbericht von Bertolt Bundschuh

Vier spannende, interessante und vielfältige Wochen als Praktikant im BundestagsbĂĽro der Abgeordneten Kerstin Griese liegen hinter mir. Als Student der Evangelischen Theologie hat mich eine Bewerbung bei Kerstin Griese gereizt, da sie die Beauftragte der SPD-Bundestagsfraktion fĂĽr Kirchen und Religionsgemeinschaften ist. mehr »

Tolle Einblicke in die Arbeit im BĂĽrgerbĂĽro

Ein Praktikumsbericht von Said Velicanin

Im Rahmen eines SchĂĽlerpraktikums hatte ich zwei Wochen lang die Gelegenheit, die Arbeit der Bundestagsabgeordneten Kerstin Griese und die ihrer Mitarbeiter in ihrem BĂĽrgerbĂĽro im Wahlkreis besser kennen und verstehen zu lernen. mehr »

Sehen, wie es hinter den Kulissen abläuft

Ein Praktikumsbericht von Emily Fehlemann

Ich habe im Januar ein SchĂĽlerpraktikum bei Kerstin Griese im Bundestag gemacht und am Ende dieses Praktikums kann ich sagen, dass diese zweieinhalb Wochen definitiv zu den interessantesten meines bisherigen Lebens gehörten. mehr »

FĂĽnf ereignis- und lehrreiche Wochen

Ein Praktikumsbericht von Johanna Bongers

Als Studierende, besonders der Human- und Sozialwissenschaften, fragt man sich häufig, was man eigentlich mit seinem Studium anfangen soll. Deswegen hat es Sinn, sich frĂĽh durch Praktika zu orientieren. Ich selbst studiere das Fach Soziologie bald im dritten Fachsemester. mehr »

Acht groĂźartige Wochen im Bundestag

Ein Praktikumsbericht von Nina Kotissek

Acht groĂźartige Wochen liegen hinter mir – acht Wochen, die ich, Studentin fĂĽr Sozialwissenschaft mit dem Schwerpunkt Stadt– und Regionalentwicklung an der Ruhr-Universität Bochum und ehrenamtliche Kommunalpolitikerin, als Praktikantin im Berliner BĂĽro der Bundestagsabgeordneten Kerstin Griese verbringen durfte. mehr »

Ein praktischer Einblick, wie Gesetzgebung funktioniert

Ein Praktikumsbericht von Franziska Schindler

Als SPD-Fraktionsbeauftragte fĂĽr Kirchen und Religionsgemeinschaften und Mitglied der Synode der EKD beteiligt sie sich an einem Programm der EKD, das Stipendiat*innen des Evangelischen Studienwerks als Praktikant*innen an Bundestagsabgeordnete vermittelt. Im Rahmen dieses Programms war ich fĂĽr sechs Wochen in Kerstins Grieses Berliner BĂĽro. mehr »

Es war spannend, lehrreich und hat viel SpaĂź gemacht

Ein Praktikumsbericht von Mark Schimmelpfennig
Spätestens in der Schlussphase eines jeden Studiums fragen sich viele Studierende nach der Relevanz des Erlernten und was sie damit später beruflich machen möchten oder können. So ging es auch mir. mehr »

Die Schnelligkeit des parlamentarischen Alltags erlebt

Ein Praktiumsbericht von Raphael Hillus
Im Rahmen meines Jurastudiums an der Heinrich-Heine-Universität in DĂĽsseldorf hatte ich nach drei Semestern Studium die Möglichkeit, mein Verwaltungspraktikum im BundestagsbĂĽro von Kerstin Griese zu absolvieren: also an dem Ort, an dem die Gesetze, mit denen ich mich im Studium befasse, entstehen. mehr »

Seit Jahresbeginn gilt der Mindestlohn

„Mit Beginn des neuen Jahres gilt der gesetzliche Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde fĂĽr 3,7 Millionen Beschäftigte bundesweit und zehntausende im Kreis Mettmann. Das ist ein historischer Meilenstein fĂĽr unser Sozialsystem“, sagt Kerstin Griese, die als Vorsitzende des Bundestagsausschusses fĂĽr Arbeit und Soziales an den Details des Gesetzes mitgearbeitet hat. mehr »