Kategorie: Niederberg/Ratingen

Kerstin Griese trifft … Niels Annen

Griese, Annen

„Man hat gemerkt, wie wichtig es ist, einen Staat zu haben, der funktionierende Strukturen hat und ausreichend finanziert ist“, sagte Niels Annen bei „Kerstin Griese trifft …“, das als Online-Gespräch stattfand. Der Staatsminister erinnerte sich an die stressigen Wochen zu Beginn der Coronakrise, als das Auswärtige Amt zu einer Art Fluggesellschaft wurde. mehr »

2021: Erneute Kandidatur für den Bundestag

Die Bundestagswahl im September 2021, bei der die Abgeordnete Kerstin Griese erneut als SPD-Kandidatin antreten möchte, kündigt sich bereit jetzt an. Griese, die vom SPD-Kreisvorstand nominiert wurde, stellt in dieser Woche in mehreren Videokonferenzen mit den sozialdemokratischen Ortsvereinen ihre Arbeit und Vorhaben für die nächste Wahlperiode vor. mehr »

100 Jahre Mitbestimmung und Schwerbehindertenrecht

„Vor hundert Jahren wurde das erste Betriebsrätegesetz beschlossen und zudem eine Schwerbeschädigtenvertretung etabliert“, erinnert Kerstin Griese an die historische Entscheidung des Reichstags im Jahr 1920. Dieser „Meilenstein für die Demokratie“ war Anlass einer Konferenz, an der auch Arbeitnehmervertreter aus dem Kreis Mettmann teilnahmen. mehr »

Rückgang der Arbeitslosigkeit ist ein Riesenerfolg

„Ich finde es sensationell, dass die Arbeitslosigkeit im Kreis Mettmann nun wieder abnimmt, obwohl Corona noch nicht überstanden ist“, freut sich Kerstin Griese über die Nachricht, dass die Quote innerhalb eines Monats von 7,3 auf 7,0 Prozent zurückgegangen ist. „Ich bin stolz darauf, dass wir das geschafft haben“, betont die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesarbeitsministerium. mehr »

Kerstin Griese trifft … Heiko Maas

Maas, Griese

Open Air auf der Wiese am Velberter Jugendgästehaus fand bei strahlendem Sonnenschein „Kerstin Griese trifft … Heiko Maas“ statt. Der Zugang war beschränkt, so dass auf Abstand sitzend knapp hundert Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit wahrnehmen konnten, den Außenminister zu erleben. mehr »

Open Air: Kerstin Griese trifft … Heiko Maas

Maas

Bundesaußenminister Heiko Maas (SPD) kommt am Samstag, 5. September, um 14 Uhr zu „Kerstin Griese trifft …“ nach Velbert. „Wir brauchen ein vereintes und solidarisches Europa“, sagt Sozialstaatssekretärin Kerstin Griese. mehr »

SommerTOUR 6. Etappe: Blutspende, Kirche, Bürgerbus

An der Alten Kirche

Die sechste Etappe der Sommertour führte Kerstin Griese vom Breitscheider Blutspendedienst über die Heiligenhauser Alter Kirche bis zum Bürgerbus nach Langenberg. Thema der Gespräche war die Coronazeit und wie sich die jeweilige Arbeit darstellt. mehr »

SommerTOUR 5. Etappe: Plexiglas und Jugendherberge

Kreideweiss GmbH

Von der Nevigeser Firma Kreideweiss, die Plexiglas-Schutzscheiben herstellt, zur Jugendherberge Ratingen führte die heutige Tour. Die Jugendherberge wird coronabedingt als Flüchtlingsunterkunft genutzt, um Menschen unterzubringen, die einer Risikogruppe angehören. mehr »

SommerTOUR 4. Etappe: Rockmusik und Kino

Vor dem WüRG Haus

Wie steht es um die Kultur in Zeiten von Corona? Kerstin Griese erkundigte sich bei der Wülfrather Rockmusiker-Gemeinschaft (WüRG) und dem Ratinger Kino, wie sie mit der Krise umgehen. mehr »

73 Millionen Euro Coronahilfe an 225 Unternehmen

73 Millionen Euro hat die bundeseigene Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) an Unternehmen in Ratingen und der niederbergischen Region ausgezahlt. Das zeige, wie wichtig die von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) auf den Weg gebrachten Coronahilfen sind, sagt Kerstin Griese. mehr »

SommerTOUR 2. Etappe: Kleingärten

Garten

Die Bewerbungen auf einen Kleingarten seien wegen Corona sprunghaft gestiegen, berichtete Klaus Mönch, Vorsitzender des Kleingärtner-Stadtverbands, bei dem Sommertour-Besuch von Kerstin Griese. Mönchs Stellvertreter, Egon Hassel, bestätigte das und sprach von fünf bis sechs Jahren Wartezeit. mehr »

SommerTOUR 1. Etappe: Baumschule und THW

Beim THW in Velbert

Die Coronakrise ist das beherrschende Thema der diesjährigen Sommertour von Kerstin Griese, die sie bei der Baumschule von S&W Garten- und Landschaftsbau startete. Und am Abend besuchte sie eine Ausbildungsveranstaltungen des Technischen Hilfswerkes, um sich die Fähigkeiten des Ortsverbands Velbert zu informieren mehr »