Kategorie: Niederberg/Ratingen

Geschichte & Erinnerungskultur · 4. bis 7. September

Geschichte und ErinnerungGeschichte und Erinnerungskultur sind die Themen einer dreieinhalbtägigen Veranstaltung, zu der Kerstin Griese vom 4. bis 7. September nach Berlin einlädt. „Teilnehmen können Haupt- und Ehrenamtliche aus Museen, Institutionen und Vereinen in Niederberg und Ratingen, die sich mit der jüngeren deutschen Geschichte befassen“, sagt Griese. mehr »

Organspende: Gesprächskreis Kirche und Politik

Die künftigen Regelungen für Organspenden waren Thema im „Gesprächskreis Kirche und Politik Niederberg/Ratingen“, der auf Initiative der Abgeordneten Kerstin Griese entstanden war. Pfarrer Gert Ulrich Brinkmann erläuterte im Haus am Turm zunächst die Geschichte der Organ- und Gewebetransplantation. mehr »

Familienzentrum Heide weckt den Forschergeist

In der AWO-KitaKerstin Griese hat anlässlich des „Tages der kleinen Forscher“ die AWO-Kita in Heiligenhaus-Heide besucht. „Jetzt weiß ich, wie aus einem Sandvulkan Lava ausbrechen kann“, sagte die Abgeordnete, „man benötigt reichlich Backpulver, Essig und Lebensmittelfarbe.“ » WAZ

Europa und der Bund investieren in Nachbarschaftsgarten

Kerstin Griese (SPD) besuchte bei sonnigem Wetter den unter dem Dach der Caritas entstandenen Nachbarschaftsgarten in Ratingen-West, der aus Fördermitteln der Europäischen Union und des Bundes finanziert wird. „Diese grüne Oase mit fast 50 Beeten mitten in der Stadt wurde von vielen Freiwilligen angelegt“, erklärte Martin Sahler. mehr »

Wülfrath: Protest gegen Werkschließung

Kundgebung in Wülfrath

Gemeinsam mit fast 300 Beschäftigten sowie der IG Metall hat Kerstin Griese für den Erhalt der Arbeitsplätze bei Knorr Bremse Steering Systems in Wülfrath demonstriert. „Es ist eine Sauerei, dass das Unternehmen heute die Schließung des Standortes angekündigt hat und 358 Menschen entlassen will“, sagte Griese. mehr »

Kerstin Griese trifft … Kevin Kühnert

Kevin Kühnert, Kerstin Griese

„Wir haben uns in den letzten Jahren zu sehr in Sicherheit gewähnt, denn wir sind mit den Vorzügen dieses Europas groß geworden“, sagte Kevin Kühnert bei „Kerstin Griese trifft …“ in Velbert. Doch jetzt merke die junge Generation, dass dies zunehmend in Frage gestellt wird. mehr »

Dreieinhalb Tage Berlin: Ehrenamtliche in der Hauptstadt

Gruppenbild im Bundestag

Bereits zum zwölften Mal hat Kerstin Griese zum Forum Ehrenamt in den Bundestag eingeladen und 45 Bürgerinnen und Bürger aus Niederberg und Ratingen waren gekommen. „Das Ehrenamt gibt einem selbst etwas“, fasst Griese die Diskussion im Saal des Ausschusses für Arbeit und Soziales zusammen. mehr »

50 Jahre Pro Mobil Velbert – Mission Inklusion

Griese

Mission Inklusion – das ist das Motto von Pro Mobil Velbert zum 50-jährigen Jubiläum. Kerstin Griese hat aus diesem Anlass in der inklusiven Pro-Mobil-Kita „Die kleine Robbeninsel“ in Heiligenhaus das Kinderbuch „Die bunte Bande“ vorgelesen. mehr »

Kerstin Griese trifft … Michael Roth

Michael Roth, Kerstin Griese

Europastaatsminister Michael Roth war zu Gast bei „Kerstin Griese trifft …“ in Wülfrath im Kaffee+Kunst. Auf die Frage, wie er ein derart begeisterter Europäer geworden ist, erinnerte sich Roth, der in Nordhessen unmittelbar an der innerdeutschen Grenze aufwuchs, an 1989. mehr »

Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)

Kerstin Griese möchte die Patenschaft für eine Jugendliche oder einen Jugendlichen übernehmen, der oder die ab Sommer 2020 für ein Jahr mit einem Bundestagsstipendium in die USA gehen möchte. Bis zum 13. September 2019 können sich Schülerinnen und Schüler sowie Azubis und junge Berufstätige aus Niederberg und Ratingen bewerben. mehr »

Modernisierung des Bahnhofs Hösel kann beginnen

Am S-Bahnhof Ratingen-Hösel kann in diesem Jahr mit der Modernisierung begonnen werden. Das teilte die Deutsche Bahn der Bundestagsabgeordneten Kerstin Griese (SPD) mit, nachdem sie sich bei der Bahn dafür eingesetzt hatte, dass der Umbau dringend stattfinden muss und nicht noch einmal verzögert werden kann. mehr »

Windrather Talschule: Besuch im Bundestag

25 Schülerinnen und Schüler der Windrather Talschule waren auf Einladung von Kerstin Griese zu Besuch im Bundestag. Auf der Tribüne im Plenum verfolgten sie eine Debatte zum Bundeswehreinsatz in Mali und im Anschluss sprachen sie mit Staatssekretärin Griese. mehr »

Kerstin Griese trifft … Katarina Barley

Barley, Griese

Justizministerin Katarina Barley war zu Gast bei „Kerstin Griese trifft …“ in Ratingen. „Ich bin nicht zufällig Spitzenkandidatin für die Europawahl“, erzählte Barley. Sie lebt im Vierländereck Deutschland, Belgien, Luxemburg, Frankreich, hat eine deutsche Mutter und einen britischen Vater. mehr »

Aus New York nach Ratingen: Melissa Leung

Leung, Griese

Melissa Leung kommt aus New York, wo die 24-jährige ein medizinisches Vorstudium mit einem Bachelor abgeschlossen hat. Jetzt lebt sie in Ratingen und interessiert sich für ganz besonders für das deutsche Gesundheitssystem. mehr »

Europa ist die Antwort: Diskussion in Mettmann

Jens Geier, Kerstin Griese

Die aktuellen Entwicklungen in London und das dauernde „no“ der Briten zu einem Vertrag über den Brexit waren Diskussionsthema, als Kerstin Griese den Europaparlamentarier Jens Geier zum Gespräch nach Mettmann eingeladen hatte. „Sie sind nur in der Lage, zu sagen, was sie nicht wollen“, ärgerte sich Geier über das britische Unterhaus. mehr »