Schlagwort: Ratingen

Flüchtlingshilfe: Viel ehrenamtliches Engagement

CaritasKerstin Griese hat bei der Ratinger Caritas Uschi Hacket und Martin Sahler in der Anlaufstelle für Geflüchtete besucht. „Wichtig ist, dass alle Angebote offen für alle Geflüchteten sind und keine Unterschiede gemacht werden, wer wann und woher gekommen ist.“ » RP

US-Gastschüler Conley Knauff lebt in Ratingen

Local unverpackt

„Ich bin sehr beeindruckt, dass ein Schüler aus Chicago fließend Deutsch kann“, sagt Kerstin Griese bei ihrem Treffen mit Conley Knauff und dessen Ratinger Gastfamilie. Die SPD-Abgeordnete Griese hat die Patenschaft für Knauff übernommen, der mit einem Stipendium des Bundestages und des US-Kongresses nach Deutschland gekommen ist. mehr »

Kerstin Griese bei Bürgermeister Klaus Pesch

Kerstin Griese hat den Bürgermeister ihrer Heimatstadt, Klaus Pesch, zu einem ihrer regelmäßigen Gespräche im Rathaus getroffen. „Der gute Draht zwischen der Bundespolitik in Berlin und den Städten meines Wahlkreises ist mir sehr wichtig, deshalb freue ich mich über die jahrelange gute Zusammenarbeit mit Klaus Pesch“, sagte Griese. mehr »

Impfen ist Solidarität: Kundgebung auf dem Marktplatz

Doris Mause

Drei- bis vierhundert Ratinger Bürgerinnen und Bürger haben auf dem Marktplatz für mehr Solidarität in der Coronakrise demonstriert. „Impfen ist Solidarität“, rief Doris Mause zu Beginn der Kundgebung, deren Schirmherrin Kerstin Griese war. mehr »

Aufruf zur Kundgebung „Impfen ist Solidarität“

Kerstin Griese freut sich als Schirmherrin sehr über die positive Resonanz auf die am Montag, 24. Januar, um 17 Uhr stattfindende Kundgebung „Impfen ist Solidarität“ der Ratinger Bluna Connection. „Wegen des großen Interesses findet sie nicht am Rathaus, sondern auf dem Ratinger Marktplatz statt“, sagt Griese. mehr »

VIDEO: Der Jahresrückblick 2021


Ein Jahresrückblick in zwölf Bildern: Von der Besichtigung des damals noch nicht in Betrieb genommenen Kreis-Impfzentrums im Januar bis zur Wiederernennung als Parlamentarische Staatssekretärin im Dezember.

SommerTOUR 8. Etappe: Peter & Paula

Im Buchcafé

„Wir sitzen hier auf der Bühne“, sagte Bernhard Schultz der Abgeordneten Kerstin Griese, die zum Abschluss ihrer Sommertour ins Peter & Paula kam. Der Laden ist nicht nur eine Buchhandlung, sondern beherbergt auch die Kleinkunstbühne „Tragödchen“. mehr »

SommerTOUR 4. Etappe: Jüdischer Friedhof

Auf dem Friedhof

„Heute liegt der Friedhof in Breitscheid, historisch gehörte er aber zur jüdischen Gemeinde von Kettwig vor der Brücke“, erklärte Helmut Neunzig bei der Begehung des jüdischen Friedhofes am Blomericher Weg. Kerstin Griese hatte ihn eingeladen, um diese Station ihrer Sommertour mit seinem umfangreichen Wissen zu begleiten. mehr »

Vielfältiges Programm: die 17. Sommertour

Wie in jedem Jahr geht Kerstin Griese auch in diesem Jahr auf Sommertour durch Niederberg und Ratingen. „Es ist bereits meine 17. Sommertour, und ich bin immer wieder überrascht, noch Neues entdecken zu können.“ mehr »

SPD: Dialog auf dem Ratinger Marktplatz

Der SPD-Vorsitzende Norbert Walter-Borjans und die örtliche Abgeordnete Kerstin Griese waren im Rahmen der Dialogtour der Bundestagsfraktion auf dem Ratinger Marktplatz. „Die SPD hat in dieser Wahlperiode viele gute Dinge im Bundestag erreicht“, sagte Griese. mehr »

428.000 Euro für einen neuen Park in Ratingen

Kerstin Griese freut sich, dass die Bundesregierung 428.000 Euro nach Ratingen gibt, damit dort eine neue Grünfläche entstehen kann. „Es ist schön, dass sich mein Einsatz gelohnt hat“, sagt die Sozialstaatssekretärin. mehr »

Bundesregierung zeichnet Ratinger Buchhandlung aus

Kerstin Griese gratuliert der Altstadt-Buchhandlung, die für den von der Bundesregierung verliehenen Deutschen Buchhandlungspreis 2021 nominiert ist. „Das ist eine tolle Auszeichnung für die dort stattfindende Arbeit mit dem Kulturgut Buch.“ mehr »