Autor: Harald Schrapers

Kalifornische Austauschstudentin lebt in Ratingen

Hoffman und Griese

Ella Hoffman kommt aus Kalifornien und lebt zurzeit mit einem Stipendium des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) bei einer Gastfamilie in Ratingen. Die 20-Jährige hat sich jetzt mit ihrer Patin, der SPD-Abgeordneten Kerstin Griese, getroffen. mehr »

Jugendparlament aus Velbert zu Besuch bei Kerstin Griese

Jugendparlament Velbert

Das Jugendparlament Velbert war auf Einladung von Kerstin Griese (SPD) zu Besuch im Bundestag. Die 19 Vertreterinnen und -vertreter haben der Staatssekretärin viele Fragen zu Klimaschutz, Netzpolitik, über den zunehmenden Rechtsextremismus und zu ihrer Arbeit in Parlament und Ministerium gestellt. mehr »

Wahlrecht für Menschen mit Behinderungen

„Menschen mit einer Behinderung, die zur Besorgung ihrer Angelegenheiten einen Betreuer oder eine Betreuerin zur Seite gestellt bekommen haben, dürfen bei der nächsten Bundestagswahl mitwählen“, freut sich Kerstin Griese (SPD). „Bislang waren sie pauschal von Wahlen ausgeschlossen“, bedauert die Abgeordnete, die sich auch auf Bitten von Behindertenorganisationen seit langer Zeit für ein „inklusives“ Wahlrecht engagiert. mehr »

Kerstin Griese trifft … Michelle Müntefering

Müntefering, Griese

Zwei Tage vor dem Weltfrauentag war Michelle Müntefering, Staatsministerin für internationale Kulturpolitik, zu Gast bei „Kerstin Griese trifft …“, um über Gleichstellung in Deutschland und weltweit zu sprechen. „In der Globalisierung wird das Unmittelbare, das vor Ort stattfindet, wichtiger“, freute sich Müntefering über die vielen Aktivitäten zum Frauentag, die in der Städten stattfinden. mehr »

Ratinger Schüler: ein Jahr in White Lake, Michigan

Christian Klare lebt seit dem August in den USA und berichtet in einem Schreiben an Kerstin Griese „von einer Vielzahl an unvergesslichen Momenten und unvergleichliche Erfahrungen“, die er in Michigan erlebe. Die Abgeordnete Griese hat im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) des Bundestages und des US-Kongresses die Patenschaft für den Ratinger Schüler übernommen. mehr »

Renten für jüdische Einwandererinnen und Einwanderer


In der Bundestagsdebatte über die Altersicherung für Jüdinnen und Juden, die ab 1990 die damalige Sowjetunion Richtung Deutschland verlassen haben, hat Kerstin Griese auf die große Integrationsleistung hingewiesen. Während die die Kinder der Zugewanderten beruflich sehr gut Fuß gefasst hätten, seien die Älteren wegen fehlender Rentenzeiten zumeist auf Grundsicherung angewiesen. mehr »

Patenschaftsprogramm: Nathan Carney in Langenberg

Carney, GrieseKerstin Griese hat die Patenschaft für den 19-jährigen Nathan Carney übernommen, der aus Florida kommt und jetzt bei einer Gastfamilie in Langenberg lebt. „Ich freue mich, dass er bereits gut Deutsch spricht und sich dafür begeistern kann, dass es bei uns so viel Geschichte gibt.“ » Stadtanzeiger

Kerstin Griese trifft … Norbert Walter-Borjans

Walter-Borjans, Griese

„Norbert Walter-Borjans zeigt sich lebendig, erzählt mit viel Leidenschaft, aber wenig Polemik von seiner aktiven Zeit im Finanzministerium“, berichtet die WAZ von „Kerstin Griese trifft …“ im Bürgerhaus BiLo. „Die SPD ist die Schutzmacht der kleinen Leute“, ging Walter-Borjans zu Beginn der Veranstaltung auf die aktuelle Rentendiskussion ein. mehr »

Mehr Unterstützung für Familien mit kleinen Einkommen

Kerstin Griese begrüßt das „Starke-Familien-Gesetz“, das vom Bundeskabinett auf den Weg gebracht wurde. „Schulbus und Mittagessen in Kitas und Schulen sind für Familien mit geringen Einkommen künftig kostenfrei“, sagt die Sozialstaatssekretärin. mehr »

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

Weihnachtsengel„Ein schönes Weihnachtsfest, gesegnete Feiertage und ein gesundes, friedliches und fröhliches neues Jahr 2019“, wünscht Kerstin Griese. Gemalt wurde die von ihr verschickte Weihnachtskarte im Caritas-Kindergarten und Familienzentrum Nonnenbruch. mehr »

Protest gegen schlechtere Tarife bei Real

Kerstin Griese hat die Verdi-Sekretärin Miriam Jürgens beim Verteilen von Flugblättern vor der Real-Filiale in Breitscheid unterstützt. „Es ist nicht hinnehmbar, dass die Supermarktkette aus dem Verdi-Tarifvertrag aussteigt und die Verkäuferinnen und Verkäufer mit einem Billigtarif abspeist“, sagte Griese. mehr »

Bundestag beschließt das Gute-Kita-Gesetz

1,2 Milliarden Euro erhält NRW aus dem Gute-Kita-Gesetz“, freut sich Kerstin Griese über den Bundestagsbeschluss, vor Ort in die frühkindliche Bildung zu investieren. Das von Familienministerin Franziska Giffey (SPD) vorgelegte Gesetz verbessere die Qualität in den Kitas und entlaste die Familien bei den Kindergartenbeiträgen, ist Griese überzeugt. mehr »

Kerstin Griese trifft … Lars Klingbeil

Klingbeil und Griese

SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat als Gast bei „Kerstin Griese trifft …“ mit der Ratinger Abgeordneten über die Bedeutung der Digitalpolitik diskutieren. „Das Digitale bestimmt immer mehr unser Leben“, sagte Griese, „mein Job ist mobil geworden, ich bin von überall aus aktiv, und das macht das Leben so schnell“. mehr »

Mehr Qualifizierung im digitalen Zeitalter

Die SPD-Abgeordnete Kerstin Griese freut sich sehr, dass der Bundestag das Qualifizierungschancengesetz von Arbeitsminister Hubertus Heil (SPD) beschlossen hat. „Dieses Gesetz ist die Antwort auf die Digitalisierung, eine der drängendsten Fragen unserer Zeit“, sagt die Staatssekretärin für Arbeit und Soziales. mehr »