Schlagwort: Betriebsbesuch

Besuch im Wülfrather Rheinkalk-Steinbruch

Cüneyt Söyler und Kerstin Griese haben auf Einladung des Geschäftsführers Thomas Perterer das zur belgischen Lhoist Gruppe gehörende Rheinkalk-Werk besucht und den größten Kalksteinbruch Europas besichtigt. „Hier legt eine Wülfrather Firma die Grundsteine für die Zukunft unserer Wirtschaft“, so Söyler. mehr »

Hubertus Heil in den Langenberger Wieland-Werken

Die Arbeit von morgen war das Thema des Betriebsbesuches von Arbeitsminister Hubertus Heil mit dem SPD-Landtagskandidaten Cüneyt Söyler und der Abgeordneten Kerstin Griese bei den Wieland-Werken. Werksleiter Manuel Nisch führte den Besuch durch die Produktionsstätte, bevor Zeit für eine Gespräch mit Geschäftsführung, Betriebsrat und Azubis war. mehr »

Eisengießerei: der weite Weg zur Klimaneutralität

„Wir sind kein Recycling-, sondern ein Upcycling-Unternehmen“, sagte Energiemanager Stefan Dobelke bei einem Besuch von Kerstin Griese und dem IG-Metall-Bevollmächtigten Hakan Civelek in der Eisengießerei Fondium. Das zentrale Thema des Gesprächs mit der Geschäftsleitung und dem Betriebsrat war der Weg zum klimaneutralen Wirtschaften. mehr »

Digitale Arbeitswelt: SAP in Ratingen

SAP

„Hier herrscht eine sehr angenehme Arbeitsatmosphäre“, zeigte sich Kerstin Griese bei einer Besichtigung der SAP-Niederlassung in Ratingen begeistert. Dort wechseln sich offene und geschlossene Arbeitsbereiche mit Schreibtischen, schallgeschütze Sitzgelegenheiten zum Telefonieren sowie Räume mit Sofas und Sesseln ab. mehr »

SommerTOUR 5. Etappe: Kita und Tünkers

Im Familienzentrum Nonnenbruch

Von Heiligenhaus nach Ratingen-Tiefenbroich führt die nächste Etappe. Erst steht das katholische Familienzentrum Nonnenbruch und danach ein Weltmarktführer, das Maschinenbauunternehmen Tünkers, auf dem Programm. mehr »

SommerTOUR 2. Tag: Kupferwalzwerk · Haus zum Haus

Im Rahmen ihrer Sommertour möchte sich Kerstin Griese über Unternehmen und Arbeitsplätze in ihrem Wahlkreis informieren. In Velbert hat die Vorsitzende des Bundestagsausschusses für Arbeit und Soziales deshalb das Kupferwalzwerk der Wieland-Werke besichtigt. mehr »

Wirtschaftsminister besucht Rheinkalk in Wülfrath

NRW-Wirtschaftsminister Garrelt Duin besuchte auf Initiative von Kerstin Griese das Wülfrather Unternehmen Rheinkalk. Griese betonte bei einer Besichtigung des Steinbruchs Rohdenhaus die enorme Bedeutung des Kalkabbaus für Wülfrath. mehr »

SommerTOUR 1. Tag: Erbslöh Neviges

Die Traditionsfirma Erbslöh war die erste Station der diesjährigen Sommertour von Kerstin Griese. Bei einem Werkrundgang gemeinsam mit Vorstand Franz-Josef Feldhaus und der Geschäftsführerin der firmeneigenen Akademie, Monika Kocks, lernte die niederbergische Abgeordnete die gesamte Produktionskette kennen. mehr »