Schlagwort: Weihnachten

Lebenshilfe Kreis Mettmann schmĂĽckt Berliner Baum

Lebenshilfe in Berlin

Kerstin Griese ist sehr stolz auf die Lebenshilfe Kreis Mettmann, die den Schmuck fĂĽr den Weihnachtsbaum im Paul-Löbe-Haus des Bundestages gefertigt hat. „Glitzernde Sterne, fröhliche Engel und aus Recyclingmaterial gebastelte Weihnachtsbaumanhänger schmĂĽcken nun diesen schönen groĂźen Baum, an dem alle Abgeordneten und Mitarbeitenden jeden Tag vorbeikommen.“ mehr »

Ein Engel wĂĽnscht frohe Weihnachten

Engel

Ein Engel ziert die diesjährige Weihnachtskarte der Abgeordneten Kerstin Griese, die sie tausendfach verschickt hat. „Vielen Dank an Naaya Maerz, die das so wundervoll gezeichnet hat“, sagt Griese. mehr »

WeihnachtstĂĽten bei der Tafel Niederberg

Weihnachten in Heiligenhaus

GroĂźeinsatz bei der Tafel Niederberg – mehr als 1000 WeihnachtstĂĽten werden gepackt und an die Kundinnen und Kunden verteilt. Sozialstaatssekretärin Kerstin Griese hat die Tafelstandorte in Heiligenhaus, Langenberg, Velbert und WĂĽlfrath besucht, um diese Aktion zu unterstĂĽtzen. mehr »

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

Weihnachten

„In dieser fĂĽr uns alle nicht einfachen Zeit wĂĽnsche ich frohe Weihnachten, gesegnete Feiertage und ein besseres, gesundes und friedliches neues Jahr“, schreibt Kerstin Griese. Ihre diesjährige Weihnachtskarte wurde von Issa (8) aus der Elchklasse der Gerhard-Tersteegen-Schule in Heiligenhaus-Hetterscheidt gemalt. mehr »

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

Frohe Weihnachten

„Gesegnete Weihnachten, geruhsame Feiertage und alles Gute fĂĽr ein friedliches und schönes neues Jahr 2020“, wĂĽnscht Kerstin Griese. Gemalt wurde die von ihr verschickte Weihnachtskarte in der AWO-Kita Haselnussweg in Ratingen-West. mehr »

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

Weihnachtsengel„Ein schönes Weihnachtsfest, gesegnete Feiertage und ein gesundes, friedliches und fröhliches neues Jahr 2019“, wĂĽnscht Kerstin Griese. Gemalt wurde die von ihr verschickte Weihnachtskarte im Caritas-Kindergarten und Familienzentrum Nonnenbruch. mehr »

Ich wünsche Ihnen eine schöne Weihnachtszeit

Der Dezember ist der Monat, in dem gerne eine Bilanz des Jahres gezogen wird. Das will ich als Ihre Bundestagsabgeordnete tun. Besonders in meinem Themenfeld, der Arbeits- und Sozialpolitik, wo ich als parlamentarische Staatssekretärin tätig bin, hat sich viel getan. mehr »

Weihnachten: Seine Botschaft ist die der Nächstenliebe

„Nach einem Jahr mit schrecklichen Anschlägen weltweit und kurz vor Weihnachten auch in Deutschland ist uns besonders bewusst, wie wichtig das friedvolle Miteinander ist“, wĂĽnscht Kerstin Griese ein geruhsames und friedliches Fest. „Mögen diese Feiertage die Hoffnung fĂĽr das neue Jahr stärken.“ mehr »

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

„Ein schönes Weihnachtsfest, gesegnete Feiertage und ein gesundes, friedliches und fröhliches neues Jahr 2017“, wĂĽnscht Kerstin Griese. Gemalt wurde die von ihr verschickte Weihnachtskarte im evangelischen Kindergarten Ratingen-Hösel. mehr »

Weihnachten: Politik und christliche Werte

„Pegida verhöhnt die christliche Weihnachtsbotschaft“, sagte Kerstin Griese gegenüber der Presse. „An Weihnachten gedenken wir Maria und Josef, die in der Fremde keine Herberge gefunden und ihr Kind in einer Krippe geboren haben.“ » RP

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

„Gesegnete Weihnachten, geruhsame Feiertage und alles Gute fĂĽr ein friedliches und schönes neues Jahr 2016“, wĂĽnscht Kerstin Griese. Ihre diesjährige Weihnachtskarte wurde in der integrativen Kita „Arche Noah“ gestaltet. mehr »

Frohe Weihnachten und ein schönes neues Jahr

„Ein schönes Weihnachtsfest, gesegnete Feiertage und ein gesundes, friedliches und fröhliches neues Jahr 2015“, wĂĽnscht Kerstin Griese. Die fĂĽnfjährige Lucy Rolke hat dazu ein Bild mit Maria, Josef und dem Kind in der Krippe sowie einem Weihnachtsbaum gemalt. mehr »

Weihnachten fernab der Heimat

„Viele der FlĂĽchtlinge aus dem Irak und aus Syrien, die in den Nachbarländern und in Europa Zuflucht gefunden haben, sind christlichen Glaubens“, sagt Kerstin Griese. „Oft sprechen sie Aramäisch, die Sprache, die auch Jesus gesprochen hat.“ mehr »