Olaf Scholz: „Auf den Kanzler kommt es an“

„Super“ nennt Kerstin Griese sowohl die Wahl von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten als auch das vom Parteitag beschlossene Zukunftsprogramm, mit dem die SPD ihre Pläne für die nächste Wahlperiode konkret beschreibt. „Der Wahlkampf kann kommen.“

Ein Kommentar zu „Olaf Scholz: „Auf den Kanzler kommt es an“

  1. Scholten., Dieter

    Ich halte, ebenso wie Kerstin, Olaf für eine gute Wahl. Die öffentliche Wahrnehmung kommt mir allerdings noch nicht richtig an. Sein Erscheinungsbild sollte von den populären SPD-Politkern (Malu Dreyer u.a.) stärker unterstützt werden. In der heutigen zeit gehört klappern den je zum Geschäft und nicht nur in den sozialen (asozialen) Medien. Das Stammland der SPD muss wieder SPD-Rot sein !!! Die Bundestagswahl hat schon jetzt begonnen. Vor Ort höre ich noch nichts.

Kommentare sind geschlossen.