SPD-Basis: Für billig sind wir nicht zu haben

„Die übergroße Mehrheit sagt: verhandelt und versucht, so viel wie möglich für sozialdemokratische Inhalte raus zu bekommen!“, resümierte Kerstin Griese nach zwei Versammlungen mit SPD-Mitgliedern sowie Wählerinnen und Wählern in Ratingen und Velbert. „Eine Mehrheit ist dafür, das in einer großen Koalition zu versuchen“, erklärte sie gegenüber der in Düsseldorf erscheinenden » Westdeutschen Zeitung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.