Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)

Der Bundestag vergibt auch 2023 Stipendien f├╝r Jugendliche, die ab dem Sommer f├╝r ein Jahr in die USA gehen m├Âchten. Bis zum 9. September 2022 k├Ânnen sich Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler sowie Azubis und junge Berufst├Ątige bewerben.

┬╗ Online-Bewerbung f├╝r Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler | Nummer des Wahlkreises Mettmann II (Niederberg/Ratingen): 105
┬╗ Online-Bewerbung f├╝r junge Berufst├Ątige und Azubis | Nummer des Wahlkreises Mettmann II (Niederberg/Ratingen): 105

Das Stipendium f├╝r das USA-Jahr umfasst die Reise- und Programmkosten. Die Stipendiatinnen und Stipendiaten werden von erfahrenen Austauschorganisationen betreut, die das Vorauswahlverfahren durchf├╝hren. Die Auswahl orientiert sich am gesamten Pers├Ânlichkeitsbild, der Motivation und der Eignung der Bewerberinnen und Bewerbern. In jedem Fall werden gute staatsb├╝rgerliche Kenntnisse und gute englische Sprachkenntnisse erwartet. Anschlie├čend wird der Abgeordneten eine Liste mit den am besten geeigneten Bewerberinnen und Bewerber vorgelegt, aus denen sie eine Person nominiert.

Bewerben k├Ânnen sich Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler mit guten Schulleistungen, die zwischen dem 1. August 2005 und dem 31. Juli 2008 geboren wurden, und Azubis und junge Berufst├Ątige, die nach dem 31. Juli 1998 Geburtstag haben.

Die Jugendlichen wohnen in Gastfamilien. Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler besuchen eine amerikanische Highschool, junge Berufst├Ątige ein Community College und absolvieren ein Praktikum in einem Betrieb. Der Bundestag erwartet, dass die Stipendiaten als ÔÇ×junge BotschafterÔÇť ihres Landes einen dauerhaften Beitrag zu einer besseren Verst├Ąndigung zwischen jungen Deutschen und Amerikanern leisten.

┬╗ Parlamentarisches Patenschafts-Programm (PPP)