Keine Sonderrechte: Ein Islamgesetz wäre Unsinn

„Muslime brauchen keine Sonderrechte“, lehnt Kerstin Griese ein Islamgesetz ab. „Gleiche Rechte für alle, dazu gehört auch die Ausbildung von muslimischen Theologinnen und Theologen, von Religionslehrerinnen und -lehrern an Hochschulen in Deutschland, Religionsunterricht in der Schule und alle Rechte und Pflichten, die andere Religionsgemeinschaften auch haben.“ » Tagespost

Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht (* erforderliche Felder).

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.