Schlagwort: Elterngeld

Richtig gute Leistung: SPD-Halbzeitbilanz

HalbzeitbilanzDie sozialdemokratische Bundestagsfraktion hat zur Mitte der Legislaturperiode ihre Halbzeitbilanz „Gesagt, getan, gerecht“ vorgelegt. „Da wird mal wieder klar, wie viel die SPD in dieser Bundesregierung durchsetzen konnte“, so Kerstin Griese. » SPD-Fraktion

Ab 1. Juli: das neue ElterngeldPlus

„Für Geburten am dem 1. Juli 2015 gibt es nicht nur Elterngeld, sondern Mütter und Väter können das neue ElterngeldPlus in Anspruch nehmen“, teilt Kerstin Griese mit. „Damit können Eltern sowohl für ihr Kind da sein als auch Verantwortung im Beruf übernehmen.“ mehr »

„Aktuelle Stunde“ zur Familienpolitik

„Wir wollen mehr tun, damit alle Kinder gute Chancen haben“, sagte Kerstin Griese zu Beginn ihrer „aktuellen Stunde“, die in der Velberter AWO stattfand. „Wir hatten noch zu Zeiten der rot-grünen Bundesregierung begonnen, den Ausbau der Unter-Dreijährigen-Betreuung einzuleiten“, erinnerte sich Griese an ihre damalige Tätigkeit als Familienausschussvorsitzende. mehr »

Familienpolitik in den Koalitionsverhandlungen

„Die SPD hat wichtige Schritte für gleichen Lohn für Frauen und Männer durchgesetzt“, freut sich Kerstin Griese über ein Ergebnis ihrer Verhandlungsgruppe. „Es wird künftig eine gesetzliche Verpflichtung für die Entgeltgleichheit geben, Löhne werden transparent gemacht und Tarifkommissionen ausgewogen besetzt“, erläutert Griese. mehr »