Martin Schulz soll Kanzlerkandidat werden

Kerstin Griese begrüßt die Kanzlerkandidatur von Martin Schulz. „Mit ihm werden wir mit Zuversicht in den Wahlkampf ziehen.“

Weiter erklärt Griese: „Ich freue mich, dass ein Nordrhein-Westfale Kanzler werden kann. Martin Schulz ist die richtige Antwort in einer Zeit, in der es den Anschein hat, dass Trump und die Rechtspopulisten die Diskussionen beherrschen. Gegen die Spaltung der Gesellschaft setzt die SPD den Zusammenhalt und das Miteinander.“

SPD-Bundesvorstandsmitglied Kerstin Griese dankt Sigmar Gabriel für seinen unermüdlichen Einsatz. „Er war so lange an der Spitze der SPD wie seit Willy Brandt niemand mehr.“

Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht (* erforderliche Felder).