Schlagwort: Verkehr

Air Berlin-Insolvenz: nicht zu Lasten der Beschäftigten

Ratingens SPD sieht die aktuellen Entwicklungen für die Beschäftigten der insolventen Air Berlin mit großer Sorge. „Die SPD wird genau beobachten, ob die Arbeitnehmerinteressen und die gesetzlich verankerten Rechte beachtet werden“, kündigt Griese an, „oder ob sich der Verdacht bestätigt, dass hier eine Umgehungsstrategie seitens der beteiligten Unternehmen vorliegen könnte“. mehr »

A 44-Lückenschluss: Bauarbeiten dauern an

„Mit einer Fertigstellung des gesamten A 44-Lückenschlusses ist bis Ende 2020/Anfang 2021 zu rechnen“, hat Kerstin Griese im Bundesverkehrsministerium erfahren. „Am Teilstück zwischen den Anschlussstellen Hetterscheid und Heiligenhaus werden die Arbeiten früher beendet, nämlich Ende 2017.“ mehr »

Bundesverkehrswegeplan 2030 in Berlin vorgestellt

Kerstin Griese (SPD) freut sich, dass der achtspurige Ausbau der A 3 von Hilden über Breitscheid bis Kaiserberg im Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans als vordringlich für eine Engpassbeseitigung eingestuft ist. „Das ist ein wichtiges Signal dafür, die Funktionsfähigkeit der Infrastruktur zu erhalten und auszubauen.“ mehr »

Investitionen in die Verkehrsinfrastruktur

„Der Lückenschluss der A 44 ist das letzte große Autobahn-Projekt in Deutschland, danach soll das Geld nur noch für Reparatur und Instandhaltung von Straßen und Brücken fließen“, so Kerstin Griese. Wichtig seien aber auch die Stärkung und der Ausbau des ÖPNV im Kreis Mettmann, sagte sie bei einer Podiumsdiskussion der » RP.

Kerstin Griese trifft … Michael Groschek

„Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr“ umriss Kerstin Griese das große Themenfeld, das NRW-Minister Michael Groschek verantwortet. Auf den roten Sesseln des Polit-Talks „Kerstin Griese trifft …“ sorgte Groschek für unterhaltsame neunzig Minuten in der Velberter Diakonie. mehr »

Weiterbau des Lückenschlusses der A 44

„Der Bau der Bundesautobahn A 44 geht weiter“, weist Kerstin Griese (SPD) auf die anstehenden Arbeiten hin. Für eine Verzögerung habe nicht nur der langanhaltende Frost gesorgt, sondern auch ein Rechtsstreit mit einem Anlieger. mehr »