Schlagwort: Heiligenhaus

Besuche in den drei niederbergischen Rathäusern

Kerstin Griese (SPD) hat die Rathäuser des niederbergischen Städtedreieicks besucht und sich mit Bürgermeister Dirk Lukrafka, Bürgermeisterin Claudia Panke und Bürgermeister Michael Beck getroffen. Themen der Gespräche waren die derzeit wichtige kommunal- sowie landes- und bundespolitische Themen. mehr »

Familienzentrum Heide weckt den Forschergeist

In der AWO-KitaKerstin Griese hat anlässlich des „Tages der kleinen Forscher“ die AWO-Kita in Heiligenhaus-Heide besucht. „Jetzt weiß ich, wie aus einem Sandvulkan Lava ausbrechen kann“, sagte die Abgeordnete, „man benötigt reichlich Backpulver, Essig und Lebensmittelfarbe.“ » WAZ

SommerTOUR 5. Etappe: Kita und Tünkers

Im Familienzentrum Nonnenbruch

Von Heiligenhaus nach Ratingen-Tiefenbroich führt die nächste Etappe. Erst steht das katholische Familienzentrum Nonnenbruch und danach ein Weltmarktführer, das Maschinenbauunternehmen Tünkers, auf dem Programm. mehr »

Im Gespräch mit den Spitzen der niederbergischen Städte

Die SPD-Abgeordnete Kerstin Griese hat die Rathäuser im niederbergischen Städtedreieck besucht. Mit den Bürgermeistern Dirk Lukrafka und Michael Beck sowie Bürgermeisterin Claudia Panke hat sie sich über kommunal- und bundespolitische Fragestellungen ausgetauscht. mehr »

Kerstin Griese startet zur 15. SommerTOUR

Am Montag, 27. August, startet Kerstin Griese (SPD) ihre mittlerweile 15. Sommertour im Historischen Bürgerhaus Langenberg. „Ich freue mich sehr darauf, spannende Orte zu sehen und interessante Menschen zu treffen.“ mehr »

Wohnzimmergespräche mit Berlinern

Kerstin Griese besucht interessierte Bürgerinnen und Bürger in ihrem Wohnzimmer und bringt zu den Treffen Berliner mit. „Ich interessiere mich für alles, was die Menschen in meinem Wahlkreis bewegt“, sagt Griese, die sich über jeden freut, der Bekannten, Nachbarinnen und Nachbarn, Kolleginnen und Kollegen seine Wohnung für ein solches Kennenlernen öffnet. Wohnzimmergespräche »

Heiligenhauser Studentenwohnheim

Baustaatssekretär Gunther Adler (SPD) hat den Zuwendungsbescheid über 562.000 Euro für ein neues Wohnheim auf dem Campus Velbert/Heiligenhaus übergeben. „Ich habe mich gefreut, dass mit diesem Geld Wohnraum für Studierende geschaffen wird“, sagte Kerstin Griese. mehr »

SommerTOUR 5. Tag: Hidrex Heiligenhaus

Kerstin Griese war sehr beeindruckt, welche technischen Möglichkeiten es gibt, Menschen mit Behinderungen zu helfen. Die SPD-Abgeordnete besuchte während ihrer Sommertour das Heiligenhauser Unternehmen Hidrex, das unter anderem Elektrorollstühle mit speziellen Steuerungen ausrüstet. mehr »