Schlagwort: Frauen

Zum „Girl’s Day“ in den Bundestag nach Berlin

Frieda Fröb hat in der Schule Russisch gelernt und kann die von sowjetischen Soldaten hinterlassenen Graffitis im Reichstagsgebäude lesen. Die Langenberger Schülerin möchte Chemieingenieurin werden und nahm am Girl’s Day der SPD-Bundestagsfraktion teil. » WAZ

Schülerinnen-Workshop im Bundestag

Maline Spenner (15) aus Erkrath und Arin Ali (17) aus Brachttal haben Kerstin Griese einen Tag lang im Bundestag begleitet. Sie nehmen am Schülerinnen-Workshop „It’s our Turn! Politik braucht Vielfalt. Politik braucht Dich!“ teil. mehr »

Buchbesprechung: Ohne Arbeit keine Rente

Renate Schmidt und Helma Sick raten in ihrem Buch „Ein Mann ist keine Altersvorsorge“ jungen Müttern eindringlich davon ab, aus dem Erwerbsleben auszusteigen. Die durchschnittliche Altersrente von Frauen liegt deutlich unterhalb des Niveaus der Grundsicherung. » Berliner Republik

#ausnahmslos: Gegen sexualisierte Gewalt und Rassismus

Kerstin Griese unterstützt die Twitter-Kampagne, die unter dem Hashtag „ausnahmslos“ gegen sexualisierte Gewalt und Rassismus eintritt. „Als Feministinnen aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen setzen wir uns seit vielen Jahren für Gerechtigkeit zwischen den Geschlechtern und für eine offene und faire Gesellschaft ein“, heißt es in dem Aufruf. » #ausnahmslos

Langenberger Schülerin im Bundestag

Mahnur Arshad war zum Girl’s Day im Bundestag, der wegen des Bahnstreiks im April auf Juni verlegt wurde. Auf Einladung von Kerstin Griese hat die 14-Jährige Schülerin des Gymnasiums Langenberg einen detaillierten Einblick in die Arbeit des Parlaments erhalten. mehr »

Etappe auf dem Weg zu einer EU-Geschlechterquote

Kerstin Griese bezeichnet die heutige Entscheidung des Europaparlaments als „nächste Etappe auf dem Weg zu einer EU-weiten gesetzlichen Geschlechterquote“. Die breite Mehrheit, mit der die Europaabgeordneten für die Einführung einer Quote gestimmt haben, zeige, dass der politische Widerstand gegen gesetzliche Regelungen mehr und mehr bröckelt. mehr »

QUOTE

Wir brauchen die Quote, damit die vielen gut ausgebildeten Frauen endlich dort ankommen, wo sie hin gehören: an die Spitze. mehr »

Wanted – Frauen in den Bundestag

Das Netzwerk SPD-fem.net gibt Frauen in der SPD ein Gesicht und eine Stimme. Denn die SPD ist weiblich und kämpft seit ihrer Gründung vor 150 Jahren für Geschlechtergleichstellung. Pünktlich zum Start der heißen Wahlkampfphase werden alle Bundestagskandidatinnen auf dem Onlineportal unter dem Motto „Wanted – Frauen in den Bundestag“ vorgestellt. Auch Kerstin Griese ist, neben vielen anderen Frauen, mit einem Steckbrief vertreten. » SPD-fem.net

Frauenquote in Aufsichtsräten – CDU versteckt sich

Kerstin Griese fordert die CDU-Bundestagsabgeordneten im Kreis Mettmann auf, sich „klar für eine verbindliche Frauenquote“ auszusprechen. „Es gibt ein deutliche Mehrheit im Bundestag für eine Aufsichtratsquote, und zwar quer durch die Parteien“, stellt Griese fest. mehr »

Gleicher Lohn für gleich gute Arbeit

„Eine Frau muss bis zum 21. März 2013 arbeiten, um das durchschnittliche Gehalt zu bekommen, das ein Mann im Jahr 2012 erhalten hat“, stellt Kerstin Griese fest. In kaum einem anderen europäischen Land gebe es ein derart hohes Lohngefälle. mehr »