Schlagwort: Ehrenamt

Kerstin Griese trifft … Christina Kampmann

Landesfamilienministerin Christina Kampmann war Gesprächspartnerin beim traditionsreichen Polit-Talk „Kerstin Griese trifft …“ im Ratinger Bürgerhaus. Kampmann sei Jahrgang 1980 und damit die jüngste Ministerin in NRW, stellte Kerstin Griese ihren Gast vor. mehr »

Forum Ehrenamt im Berliner Bundestag

Bereits zum neunten Mal hat Kerstin Griese ehrenamtlich Aktive nach Berlin eingeladen, „vor allem um zu gucken, wie anderswo Ehrenamt funktioniert“, berichtete die Rheinische Post. „Im Forum Ehrenamt treffen sich viele Menschen aus der Mitte der Gesellschaft und können sich mit ihren unterschiedlichen Kompetenzen und Erfahrungen gegenseitig unterstützen“, sagte Griese der RP. mehr »

SPD-Abgeordnete empfangen 160 Flüchtlingshelfer

„Ich möchte Ihnen, die diesem Land ein anderes Gesicht gegeben haben, herzlich danken“, sagte Peer Steinbrück den Flüchtlingshelferinnen und -helfern aus dem Kreis Mettmann. Gemeinsam mit Kerstin Griese hatte er zu einem Empfang nach Mettmann eingeladen und etwa 160 zumeist ehrenamtliche engagierte Bürgerinnen und Bürger waren gekommen. mehr »

Internationaler Tag des Ehrenamtes 2015

Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes bedankt sich Kerstin Griese (SPD) bei allen ehrenamtlich Aktiven für ihr Engagement. „Besonders bei der Betreuung für die Flüchtlinge hat die freiwillige Hilfe bei uns ein Maß erreicht, das ich zuvor für nicht möglich gehalten habe“, sagt Griese, „Politik, Verwaltungen und Wohlfahrtsverbände ziehen da an einem Strang“. mehr »

Jetzt bewerben: Berlinfahrt für ehrenamtlich Engagierte

Bereits zum neunten Mal lädt Kerstin Griese (SPD) zu dem von ihr initiierten Forum Ehrenamt in die Bundeshauptstadt ein. 50 freiwillig engagierte Bürgerinnen und Bürger haben vom 17. bis 20. Februar 2016 die Chance, an der mit einer Tagung im Bundestag verbundenen Berlinreise teilzunehmen. Forum Ehrenamt »

Bundesfreiwilligendienst in der Flüchtlingshilfe

„Ab sofort kann der Bundesfreiwilligendienst in der Flüchtlingshilfe geleistet werden“, sagt die SPD-Abgeordnete Kerstin Griese, die das für eine sehr gute Entscheidung hält. Bundesjugendministerin Manuela Schwesig (SPD) habe dafür insgesamt 10.000 Plätze bereitgestellt. mehr »

Chancen für das Ehrenamt: Diskussion im Club

„Man diskutiert engagiert und im Geiste der Redensart: Probleme sind zum Lösen da“, berichtet die WAZ vom Treffen des Forum Ehrenamtes für Niederberg und Ratingen. Kerstin Griese hatte die freiwillig engagierten Bürgerinnen und Bürger zu Kaffee und Keksen in den Heiligenhauser Club eingeladen. mehr »

Ehrenamtlich Aktive besuchen den Bundestag

48 ehrenamtlich Aktive aus Niederberg und Ratingen hatte Kerstin Griese in den Bundestag nach Berlin eingeladen. „Das war eine echt aufregende Angelegenheit“, erzählte Brigitte Scherer von der Ratinger AWO. mehr »

Flüchtlingshilfe: Ehrenamtliche werden gewürdigt

Die Abgeordnete Kerstin Griese hat die Ratingerinnen Rosemaria Schröder und Sabine Schulz nach Berlin eingeladen, die sich ehrenamtlich für Flüchtlinge engagieren. Im Rahmen eines Empfangs im Außenministerium wurden sie gemeinsam mit weiteren Ehrenamtlichen von der Flüchtlingsbeauftragten der Bundesregierung, Aydan Özoğuz, für ihre Arbeit gewürdigt. mehr »

Forum Ehrenamt: Vier Tage in Berlin

„Die Vielfalt des freiwilligen Engagements ist überwältigend“, sagte Kerstin Griese, nachdem ihr 46 ehrenamtlich Aktive aus Niederberg und Ratingen ihre Tätigkeiten geschildert haben. „Das Spektrum reicht vom Wülfrather Seniorenrat über den Langenberger Dritte-Welt-Laden bis hin zur AWO Angerland“, freute sich die Bundestagsabgeordnete über ihre Gäste. mehr »

SommerTOUR 8. Tag · Teil 2: THW Ratingen

„Wir haben Pfingsten sofort vier sägefähige Gruppen rausgeschickt“, erfuhr Kerstin Griese bei ihrem Besuch des Technischen Hilfswerks (THW) in Ratingen, bei dem sie vom Ortsbeauftragten Gerhard Gärtner und dem Landesbeauftragen Hans-Ingo Schliwienski begrüßt wurde. Insgesamt 50 ehrenamtliche Ratinger Helfer seien sechs Tage im Einsatz gewesen und wurden durch Einheiten aus ganz NRW ergänzt. mehr »

Mehr Anreize für ehrenamtliches Engagement

Kerstin Griese befürwortet die Schaffung zusätzlicher Anreize für ehrenamtliche Tätigkeiten, hält aber eine Besserstellunge bei der Rente für wenig sinnvoll. Dies passe nicht „zur Lebenssituation und zur Motivation junger Menschen, die ein Freiwilliges Soziales Jahr machen, um sich zu orientieren und zu engagieren.“ » RP

Internationaler Tag des Ehrenamtes

Kerstin Griese hebt anlässlich des Tags des Ehrenamtes die Bedeutung des bürgerschaftlichen Engagements hervor. „Wir haben bei uns vor Ort eine sehr große Vielfalt an ehrenamtlichen Tätigkeiten.“ mehr »