Kirchentag und Bundestag: Ratingen und Ghana in Berlin

Gemeinsam mit 15 Schülerinnen und Schülern aus Ghana hat eine Klasse des Theodor-Fliedner-Gymnasiums die Abgeordnete Kerstin Griese im Bundestag besucht. Thomas Gerhold, Pfarrer der Friedenskirche in Ratingen Ost, war mit der Gruppe zum Kirchentag nach Berlin gereist.

Sie arbeitet gemeinsam am Projekt „einfach lebendig – Geschichten der Bibel neu erzählt“. Im Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten haben die Jugendlichen viele Fragen rund um das politische Berlin und Grieses Weg in die Politik gestellt.

„Der Kirchentag bringt Menschen aus der ganzen Welt zusammen“, sagte Kerstin Griese begeistert. „Darum habe ich mich sehr über den Austausch zwischen den deutschen und afrikanischen Schülerinnen und Schülern gefreut.“ Ein Besuch der Reichstagskuppel bei strahlendem Sonnenschein hat den Besuch abgerundet.