Jetzt gewinnen: Drei Berlinreisen für zwei Personen

Kerstin Griese verlost drei Reisen in die Bundeshauptstadt für je zwei Personen. Diese Berlinfahrt findet vom 28. bis zum 31. Oktober 2015 statt und umfasst die ICE-Anreise, die Hotelunterbringung und ein umfangreiches historisch-politisches Programm.

Vorgesehen sind Führungen durch die Gedenkstätte Berliner Mauer und die Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde. Außerdem besuchen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Außenministerium und lernen den Bundestag kennen. Dort treffen sie die SPD-Abgeordnete Kerstin Griese zu einem Gespräch sowie einer Besichtigung des Reichstagsgebäudes. Eine Stadtrundfahrt rundet die viertägige Reise ab.


Wer gewinnen möchte, muss folgende Frage zur Geschichte der Bundesrepublik beantworten:
Welcher Sozialdemokrat stand als einer der Vorgänger von Frank-Walter Steinmeier als Bundesminister und Vizekanzler an der Spitze des Auswärtigen Amtes?



Vor- und Nachname

Straße und Hausnummer

Postleitzahl und Wohnort

E-Mail-Adresse

Geburtsdatum*

Geburtsort*

* Die Angaben werden benötigt, um die Teilnehmerinnen und Teilnehmer beim Bundestag und beim Außenministerium anzumelden.


Diese Berlinfahrt ist eine Veranstaltung der politischen Bildung mit festen Programmpunkten. Sie wird vom Bundespresseamt durchgeführt, das die Kosten für die ICE-Anreise ab Düsseldorf und Essen, Bustransfers, die Doppelzimmer-Unterbringung im Mark Hotel Berlin**** sowie die Reiseleitung übernimmt. Eintritts- und Trinkgelder müssen selbst gezahlt werden. Teilnahmeberechtigt sind Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren, die im Bundestagswahlkreis Niederberg/Ratingen wohnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss: Mittwoch, 7. Oktober 2015