Kategorie: Niederberg/Ratingen

Olympische Spiele könnten ein Gewinn für die Region sein

In der Diskussion über Olympische Spiele in NRW wies Kerstin Griese gegenüber der Essener WAZ darauf hin, dass diese ohne Korruption stattfinden müssten. Zudem müsse klar sein, „dass ein milliardenschweres Unternehmen wie der IOC einen großen Teil der Kosten übernimmt“, ergänzte sie gegenüber der Velberter Zeitung. » WAZ

Forum Ehrenamt Niederberg/Ratingen: Tagung in Berlin

Vier spannende Tage hat das Forum Ehrenamt Niederberg/Ratingen in der Bundeshauptstadt verbracht. 47 ehrenamtlich Aktive sind auf Einladung von Kerstin Griese zu der Tagung in Berlin gekommen, haben miteinander diskutiert und sich ausgetauscht. mehr »

Besuch in der Gabel im Haus Messer

Verena Bentele, Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, und die Vorsitzende des Bundestagssozialausschusses, Kerstin Griese, haben die Gabel im Haus Messer besucht. „Das ist ein beindruckendes Beschäftigungsprojekt der Neanderdiakonie“, erläuterte Griese der aus Berlin angereisten Bentele. mehr »

Kerstin Griese trifft … Verena Bentele

Verena Bentele, Gast bei „Kerstin Griese trifft …“, ist mit 12 Biathlon- und Langlauf-Goldmedaillen Rekordsiegerin bei den Paralympics. Im Anschluss an ihre Sportkarriere ist sie Behindertenbeauftragte der Bundesregierung geworden, Sport macht sie nebenher immer noch. mehr »

Bundestagssaustellung im Rathaus Wülfrath

„Die Gedanken sind frei“ sang der Wülfrather Young-Voices-Chor, als Kerstin Griese die Ausstellung „Deutscher Bundestag“ im Rathaus eröffnete. „Das ist die passende Musik“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete. mehr »

SPD-Betriebsrätekonferenz in Berlin

Kerstin Griese hat sich im Rande einer SPD-Konferenz im Bundestag mit Betriebsräten aus Velbert und Wülfrath getroffen. „Gute und sichere Arbeit sowie Mitbestimmung sind unsere gemeinsamen Ziele“, sagte Griese im Gespräch mit den Arbeitnehmervertreterinnen und -vertretern von Tedrive, Rheinkalk, den Wieland Werken, Dorma Beschlagtechnik sowie den Helios Kliniken. mehr »

Arbeitsmarkt: Deutschland und Kreis Mettmann

„Über diesen Rekord bei den Arbeitslosenzahlen freue ich mich ganz besonders“, sagt Kerstin Griese (SPD) dazu, dass im vereinten Deutschland erstmals weniger als 2,5 Millionen Menschen arbeitslos sind. „Dieser Erfolg spiegelt sich auch in den Zahlen für den Kreis Mettmann, wo die Arbeitslosenquote auf 6,2 Prozent gesunken ist“, so Griese, die als Vorsitzende des Arbeits- und Sozialausschusses im Bundestag die Arbeitsmarktpolitik mitverantwortet. mehr »

Velberterin bei Jugendpressetagen in Berlin

Auf Einladung von Kerstin Griese MdB nahm die 16-jährige Velberterin Noëlle Fügler an den Jugendpressetagen der SPD-Bundestagsfraktion in Berlin teil. Mit weiteren jungen Nachwuchsjournalistinnen und -journalisten besuchte sie die RTL/n-tv-Studios, diskutierte mit Hauptstadtjournalisten und verfolgte eine Plenarsitzung des Bundestages. mehr »

„NRWir“ war falsche Antwort auf die Herausforderungen

„Ganz offensichtlich hatten wir bei den landespolitischen Themen Schule und Sicherheit Defizite“, analysiert Kerstin Griese im Interview mit der Westdeutschen Zeitung die Wahlniederlage der SPD. „Darüber hinaus war es falsch, die großen bundespolitischen Themen aus der Wahlauseinandersetzung herauszuhalten.“ » WZ

Tag der Städtebauförderung: Projekte vor Ort

Im Jahr 2017 befinden sich die Landes- und Bundesmittel für die Städtebauförderung in NRW auf dem Rekordniveau von 325 Millionen Euro. Landesbauminister Michael Groschek und Bundesbauministerin Barbara Hendricks (beide SPD) hätten es geschafft, den sozialen Stadtumbau wieder in den Mittelpunkt zu rücken, sagt Kerstin Griese. mehr »

Ministerin Andrea Nahles zu Gast beim Forum Ehrenamt

Kerstin Griese und Andrea Nahles waren beide ehrenamtlich in der kirchlichen Jugendarbeit engagiert, erzählten sie beim Forum Ehrenamt für Niederberg und Ratingen im Heiligenhauser Club. „Ich war beim Club der Anderen“, sagte Ministerin Nahles, die zum katholischen BDKJ gehörte, während Kerstin Griese in der evangelischen Jugend aktiv war. mehr »

Kerstin Griese trifft … Rainer Schmeltzer

„Wir haben in NRW die niedrigste Arbeitslosigkeit seit 23 Jahren“, stellte Kerstin Griese fest, die Rainer Schmeltzer auf ihrem roten Sessel zu Gast hatte. Der NRW-Arbeits- und Integrationsminister war zu „Kerstin Griese trifft …“ nach Alldiekunst in Langenberg gekommen. mehr »

Landtagswahl: Hannelore Kraft interviewt Abgeordnete

„Wir wissen, dass NRW bei Hannelore Kraft gut aufgehoben ist“, betonte Kerstin Griese bei einer SPD-Kundgebung in der Stadthalle Mettmann. Die Ministerpräsidentin stehe wie niemand anderes für das Miteinander, soziale Gerechtigkeit, Toleranz, Frieden und Demokratie. mehr »