Griese

50 Jahre Pro Mobil Velbert – Mission Inklusion

Mission Inklusion – das ist das Motto von Pro Mobil Velbert zum 50-jährigen Jubiläum. Kerstin Griese hat aus diesem Anlass in der inklusiven Pro-Mobil-Kita „Die kleine Robbeninsel“ in Heiligenhaus das Kinderbuch „Die bunte Bande“ vorgelesen.

„Das ist ein ganz besonderes Buch“, so Griese. „Ältere Kinder oder Eltern können es auch in Blindenschrift lesen, Sehbehinderte profitieren von der großen Schrift und es gibt eine Version in leichter Sprache mit kürzeren Sätzen, in der schwere Worte erklärt werden.“

Am darauf folgenden Tag hat Kerstin Griese gemeinsam mit Geschäftsführerin Margit Benemann den Aktionstag von Pro Mobil in der Velberter Fußgängerzone eröffnet. „Mit Sport, Spiel und Spaß für alle geht es los, mit einem inklusiven Lauf und Musik der Band Udo & friends“, wünschte Griese den Besucherinnen und Besuchern einen schönen und „hoffentlich sonnigen“ Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.